Dokumentation ServusTV

Für eine ServusTV Dokumentation zum Thema „Österreichisches Gesundheitssystem, ein 2 oder sogar schon 3-Klassen-System?“ (Arbeitstitel) werden betroffene Patienten gesucht, die bereit sind, ihre Geschichte vor der Kamera zu erzählen.

Wo fühlen Sie sich vom System unzureichend unterstützt, wo fällt es sogar zur Gänze aus und muss privat abgefedert werden (Bsp. Wartezeiten als Kassenpatient und solche als Privatpatient). Wo hat evtl. die Kasse nicht maßgeblich unterstützt oder bestmöglich?

Sollten Sie Ihre Geschichte anonymisierten erzählen wollen, so ist dies natürlich auch möglich. Es geht in der Doku darum aufzuzeigen, wo es im System „krankt“, wo Privatpatienten eine bessere/andere Versorgung bekommen, als Kassenpatienten. Wo Wartezeiten – gerade für Krebspatienten existenziell – zu lange dauern und sich der Patient dem System gegenüber hilflos mitunter sogar ausgeliefert fühlt.

Bei Interesse bitten wir um eine kurze Nachricht über das Kontaktformular.

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Nachricht

Die übermittelten Daten werden von der SHG Hirntumor Wien an das Team von ServusTV weitergeleitet.