TCM – komplementär gegen Krebs

Mi
19
Okt2016

mit Ass.Prof. Dr.Peter Panhofer, Medizinische Universität Wien, Allgemeinmediziner, Chirurg, TCM-Mediziner

ab 18:00

St. Josef Krankenhaus (Salvatorsaal)

1130 Wien, Auhofstraße 189

€ 12,00

komplementärmedizinische Methoden wie die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) bieten ergänzend zu den onkologischen traditionellen onkologischen Therapien, wie Chemo- oder Strahlentherapie, Unterstützung bei einer Krebserkrankung. Begleitende Komplementärtherapien zielen darauf ab, die Lebensqualität zu verbessern, das Immunsystem zu stärken oder die Nebenwirkungen einer Chemo- und Strahlentherapie zu lindern und so zu einem rascheren Genesungsprozess beizutragen.

Diesem ganzheitlichen, Jahrtausend alten Gesundheitskonzept und seinen Wirkungsweisen sowie im Speziellen den Ursachen und der Vermeidung von Krebserkrankungen als auch den Maßnahmen zur Krebsprävention widmen wir auch in diesem Semester den Vortrag

TCM – komplementär gegen Krebs
mit Ass.Prof. Dr. Peter Panhofer von der Medizinischen Universität Wien, Allgemeinmediziner, Chirurg, TCM-Mediziner Mittwoch, 08. Juni 2016, 18.30 – 20.00 Uhr St. Josef-Krankenhaus, Auhofstraße 189, 1130 Wien, Salvatorsaal.